Artikel nach Datum gefiltert: Samstag, 10 Februar 2018 - TSV Gammertingen 1863 e.V.
Samstag, 10 Februar 2018 20:44

Mini-Meisterschaften 2018

Am Mittwoch, den 31.01.2018 veranstaltete die Abteilung Tischtennis, des TSV Gammertingen, getreu nach dem Motto: „Kleine ganz groß“, die diesjährigen „mini-Meisterschaften“ in der Sporthalle beim Gymnasium. Im Rahmen der Kooperation „Schule-Verein“ konnte man 34 Teilnehmer in die Halle locken. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals herzlich bei den Schulen, für die Freistellung der Schüler sowie für die ermöglichte Benutzung der Halle, bedanken. Das interessante bei den „mini-Meisterschaften“ ist, dass die im Mittelpunkt stehenden Kinder, oft wenig mit der blitzschnellen Sportart Tischtennis zu tun haben. Teilnahmeberechtigt sind nur Kinder bis maximal 12 Jahre, die nicht in einem Verein aktiv spielen. Gestartet wurde um 8:30 Uhr und zwar in drei verschiedenen Altersklassen, sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen. Aufgeteilt wurde dies in 11-/12-Jährige (Altersklasse 1), 9-/10-Jährige (Altersklasse 2) sowie die 8-Jährigen und jünger (Altersklasse 3). Erstaunlicherweise fanden die Helfer des Turniers dabei ein sehr gutes und faires Niveau vor. „Da sind echt tolle Spiele und Ballwechsel dabei, obwohl die meisten wahrscheinlich noch nie einen Schläger in der Hand hatten“, so die Wortwahl von einem der Organisatoren. Jeder Teilnehmer bekam einen Preis, gesponsert von der Volksbank Hohenzollern, bei der wir uns für die Spenden ebenfalls recht herzlich bedanken möchten. Die Mehrheit ging somit glücklich nach Hause. Aussagen wie „das hat heute richtig Spaß gemacht“ oder „so etwas könnte es ruhig öfters geben“ blieben nicht vereinzelt. Die einzelnen Gewinner dürfen nun an weiteren Meisterschaften teilnehmen, die bis zum Landes- oder sogar Bundesbereich gehen. Vielleicht ist das ein oder andere größere Talent dabei.                                                      

 Die Einzelnen Sieger im Überblick:

AK1

Jungs: 1.) Jonathan Hagelloch 2.) Michael Maul 3.) Rio Daikeler

Mädchen: 1.) Leni Teufel 2.) Safa Muheisen

AK2

Jungs: 1.) Aaron Beetz 2.) Linus Staub 3.) Anakin Müller

Mädchen: 1.) Arslan Helin 2.) Ana Maria Toma

AK3

Jungs: 1.) Leon Aloia 2.) Phil Faustmann 3.) Gabriele Fasanella

Mädchen: 1.) Ivana Vidovic 2.) Anna Maria Heinz

Publiziert in Tischtennis
Samstag, 10 Februar 2018 20:43

Mini-Meisterschaften 2018

Am Mittwoch, den 31.01.2018 veranstaltete die Abteilung Tischtennis, des TSV Gammertingen, getreu nach dem Motto: „Kleine ganz groß“, die diesjährigen „mini-Meisterschaften“ in der Sporthalle beim Gymnasium. Im Rahmen der Kooperation „Schule-Verein“ konnte man 34 Teilnehmer in die Halle locken. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals herzlich bei den Schulen, für die Freistellung der Schüler sowie für die ermöglichte Benutzung der Halle, bedanken. Das interessante bei den „mini-Meisterschaften“ ist, dass die im Mittelpunkt stehenden Kinder, oft wenig mit der blitzschnellen Sportart Tischtennis zu tun haben. Teilnahmeberechtigt sind nur Kinder bis maximal 12 Jahre, die nicht in einem Verein aktiv spielen. Gestartet wurde um 8:30 Uhr und zwar in drei verschiedenen Altersklassen, sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen. Aufgeteilt wurde dies in 11-/12-Jährige (Altersklasse 1), 9-/10-Jährige (Altersklasse 2) sowie die 8-Jährigen und jünger (Altersklasse 3). Erstaunlicherweise fanden die Helfer des Turniers dabei ein sehr gutes und faires Niveau vor. „Da sind echt tolle Spiele und Ballwechsel dabei, obwohl die meisten wahrscheinlich noch nie einen Schläger in der Hand hatten“, so die Wortwahl von einem der Organisatoren. Jeder Teilnehmer bekam einen Preis, gesponsert von der Volksbank Hohenzollern, bei der wir uns für die Spenden ebenfalls recht herzlich bedanken möchten. Die Mehrheit ging somit glücklich nach Hause. Aussagen wie „das hat heute richtig Spaß gemacht“ oder „so etwas könnte es ruhig öfters geben“ blieben nicht vereinzelt. Die einzelnen Gewinner dürfen nun an weiteren Meisterschaften teilnehmen, die bis zum Landes- oder sogar Bundesbereich gehen. Vielleicht ist das ein oder andere größere Talent dabei.                                                      

 Die Einzelnen Sieger im Überblick:

AK1

Jungs: 1.) Jonathan Hagelloch 2.) Michael Maul 3.) Rio Daikeler

Mädchen: 1.) Leni Teufel 2.) Safa Muheisen

AK2

Jungs: 1.) Aaron Beetz 2.) Linus Staub 3.) Anakin Müller

Mädchen: 1.) Arslan Helin 2.) Ana Maria Toma

AK3

Jungs: 1.) Leon Aloia 2.) Phil Faustmann 3.) Gabriele Fasanella

Mädchen: 1.) Ivana Vidovic 2.) Anna Maria Heinz

Publiziert in Tischtennis
  1. Beliebt
  2. Trending
Baseball

Baseball

Apr 09, 2018 23028 Baseball

Fussball

Fussball

Mai 17, 2018 5756 Fussball Infos

Saisonstart 2017

Saisonstart 2017

Apr 19, 2017 970 Baseball

31.07.2017

31.07.2017

Jul 31, 2017 805 Baseball

Herren 2 Meisterehrung

Herren 2 Meisterehrung

Okt 12, 2017 602 Baseball

Kalender

« Februar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen