Fussball

Fussball (31)

Ergebnisse Testspiele vom Wochenende:
TSV – TSV Genkingen Fussball (Bezirksliga Alb) 0:4
FV Rot-Weiß Ebingen e. V. - Der Verein an der Schmiecha (Bezirksliga Zollern) – TSV 4:1 Torschütze Timo Genkinger
 
Beide Testspiele waren deutlich enger als es das Ergebnis aussagt. Man konnte eine gute Spielanlage erkennen und bei einer besseren Chancenauswertung und konsequenteren Verteidigung wären die Ergebnisse deutlich angenehmer zu lesen.
In der Gesamtsumme waren beide Testspiele eine gute Erfahrung für die Jungs, bei der sie einiges lernen bzw. für die Punktspielrunde etwas mitnehmen können bzw. müssen.
 
Diese Woche steht der traditionelle 55.Alb-Lauchert-Wanderpokal in Benzingen an. Dieses Jahr wird er innerhalb einer Sportwoche durchgeführt. Unser TSV wurde in die Gruppe 2 gelost, hier treffen wir am Mittwoch 26.07.17 um 18:00Uhr auf den Bezirksligaabsteiger TSV Benzingen e.V.
Am Freitag 28.07.17 um 19:30Uhr trifft die Mannschaft um Trainer Puchta auf den Landesligaabsteiger TSV Harthausen/Scher 1872 e.V. .
Die Finalspiele beginnen dann entsprechend ihrer Gruppenqualifikation am Sonntag 30.07.17 ab 10:00Uhr statt, das Finale um den begehrten Wanderpokal wird um ca. 16:30Uhr angepfiffen.
Wir freuen uns auf zahlreiche TSV-Fans bei diesen sicherlich spannenden Turnierspielen.
 
#aufgehtsjungs #blauweißTSV #alblauchertpokal
?????

Mit 22 Mann ging es vergangenes Wochenende nach Heroldstatt ins Trainingslager. Zu Gast waren wir im Landhotel Wiesenhof. Bei relativ guten äußeren Bedingungen wurden insg. 4 gute Trainingseinheiten und ein Testspiel am Sonntagabend absolviert. Dabei wurden unsere A-Jugendtalente Antonio Smoljan, Jonas Lau und Ago Spahic mit einem sehr guten Eindruck an die erste Mannschaft herangeführt, Alex Mühlbauer gab sein Comeback, Sebastian Schmidt und Daniele Raddi durften ihren Einstand als Teamkapitäne der ersten Mannschaft feiern. Das Testspiel gegen den Bezirksligaaufsteiger SG Altheim ging leider viel zu hoch mit 6:1 verloren. Torschütze war Simon Brändle.

Das nächste Training findet am Mittwoch 19.07.17 um 19:30Uhr statt.
Am Donnerstag 20.07.17 findet ein freiwilliger 6km Lauf in Steinhilben, bei der dortigen Sportwoche statt.

Folgende Testspiele finden am Wochenende statt:

Freitag 21.07.17 TSV - TSV Genkingen 19:00Uhr Hier treffen wir auf unseren Kumpel Tobias "Tobse" Heinzelmann

Samstag 22.07.17 RW Ebingen - TSV 16:00Uhr Stadion Manzmannplatz. Anschließend findet im heimischen Stadion ein kleines Grillfest mit allen Spieler, Spielerfrauen, Fans, Partnern und Gönnern statt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Die Woche drauf (KW30) findet die Alb-Lauchert-Sportwoche beim TSV Benzingen statt. Wir spielen in der Gruppe 2. Das erste Spiel ist am Mittwoch 26.07.17 18:00Uhr gegen den TSV Benzingen, das zweite Gruppenspiel am Freitag 28.07.17 um 19:30Uhr gegen den TSV Harthausen/Scher. Die Finalspiele beginnen am Sonntag 30.07.17 ab 10:00Uhr, das Finale steigt ab 16:30Uhr.

#weißblauTSV #iwoißgaretwoibe #wobeiüberhaupt #Trainingslager #geileTruppe #hatSpaßgemacht

TSV startet mit Heimspiel in die neue Saison - Zum Saisonauftakt und am letzten Spieltag zu Hause: die Gestalter des Spielplans für die neue Spielzeit 2017/18 haben es gut mit uns gemeint.

Am Donnerstag, 17.08., starten wir mit einem Heimspiel gegen den SV Ennetach in die neue Saison (Anpfiff: 18:30 Uhr). Die beiden Reservemannschaften stehen sich bereits zwei Tage zuvor im Stadion im Loh gegenüber (Beginn: 18:30 Uhr). Am Sonntag, 20.08., steht dann das erste Auswärtsspiel beim SC Türkiyemspor Saulgau an, der in dieser Saison zu den Favoriten um die Meisterschaft zählt.

Nachdem wir in den vergangenen fünf Jahren am letzten Spieltag immer auswärts antreten mussten, bestreiten wir das diesjährige Saisonfinale am 09.06.18 zu Hause – und dabei kommt es auch noch zu einem Knaller-Spiel: zu Gast wird der Aufsteiger aus unserem Teilort Bronnen sein.

Stichwort Derby: Wir freuen uns, dass die Spielplangestalter unserem Wunsch nachgekommen sind, die brisanten Heimspiele gegen die SG Hettingen/Inneringen, die SG KFH und den SV Bronnen, bei denen wir weit überdurchschnittlich viele Zuschauer erwarten, jeweils auf Samstagnachmittag anzusetzen.

Hier alle unsere Heimspieltermine der kommenden Saison:

Do. 17.08.17: TSV - SV Ennetach

So. 27.08.17: TSV - FC Krauchenwies/Hausen a.A. II

So. 01.10.17: TSV - SV Langenenslingen

So. 15.10.17: TSV - FC Inzigkofen/Vils./Eng. 99

So. 29.10.17: TSV - FV Fulgenstadt

Sa. 11.11.17: TSV - SG Hettingen/Inneringen

So. 03.12.17: TSV - SC Türkiyemspor Saulgau

So. 11.03.18: TSV - SGM SC Blönried / SV Ebersbach

So. 25.03.18: TSV - SV Braunenweiler

Sa. 07.04.18: TSV - SG Kettenacker/Feldh./Harth.

So. 22.04.18: TSV - TSV Scheer

So. 06.05.18: TSV - SV Bolstern

So. 27.05.18: TSV - SV Renhardsweiler

Sa. 09.06.18: TSV - SV Bronnen

 

Unsere Auswärtsderbys wurden wie folgt terminiert:

So. 24.09.17: SG Kettenacker/Feldh./Harth. – TSV

So. 19.11.17: SV Bronnen – TSV

So. 03.06.18: SG Hettingen/Inneringen – TSV

 

Testspiel: TSV - SV Auingen 2:6. Es trafen Ensar Yildiz und Mustapha Drammeh.

TSV startet mit Heimspiel in die neue Saison 2017/18

Zum Saisonauftakt und am letzten Spieltag zu Hause: die Gestalter des Spielplans für die neue Spielzeit 2017/18 haben es gut mit uns gemeint.

Am Donnerstag, 17.08., starten wir mit einem Heimspiel gegen den SV Ennetach in die neue Saison (Anpfiff: 18:30 Uhr). Die beiden Reservemannschaften stehen sich bereits zwei Tage zuvor im Stadion im Loh gegenüber (Anpfiff ist ebenfalls um 18:30 Uhr). Am Sonntag, 20.08., steht dann das erste Auswärtsspiel beim SC Türkiyemspor Saulgau an, der in dieser Saison zu den Favoriten um die Meisterschaft zählt.

Nachdem wir in den vergangenen fünf Jahren am letzten Spieltag immer auswärts antreten mussten, bestreiten wir das diesjährige Saisonfinale am 09.06.18 zu Hause – und dabei kommt es auch noch zu einem Knaller-Spiel: zu Gast wird der Aufsteiger aus unserem Teilort Bronnen sein.

Stichwort Derby: Wir freuen uns, dass die Spielplangestalter unserem Wunsch nachgekommen sind, die brisanten Heimspiele gegen die SG Hettingen/Inneringen, die SG Kettenacker/Feldh./Harth. und den SV Bronnen, bei denen wir weit überdurchschnittlich viele Zuschauer erwarten, jeweils auf Samstagnachmittag anzusetzen.

Alle Heimspieltermine könnt Ihr unserer Grafik entnehmen.

Hier auch schon einmal zum Vormerken die Termine unserer Auswärtsderbys, bei denen wir hoffentlich auf Eure zahlreiche Unterstützung bauen können:
So. 24.09.17, 15 Uhr: SG Kettenacker/Feldh./Harth. – TSV
So. 19.11.17, 14:30 Uhr: SV Bronnen – TSV
So. 03.06.18, 15 Uhr: SG Hettingen/Inneringen – TSV

Wir freuen uns auf die in sechs Wochen beginnende neue Saison! In diesem Sinne, #weißblauTSV!

TSV-Fussballer stehen Spalier bei der Hochzeit von Sarah & Artur

Anlässlich der standesamtlichen Hochzeit unseres Teamkameraden Artur Acker und seiner Frau Sarah, trafen sich vergangenen Freitag 30.06.17 zahlreiche Spieler, Spielerfrauen und Abteilungsverantwortliche vor dem Gammertinger Rathaus zum "Spalier stehen". Nach den herzlichen Gratulationen zur Vermählung und dem gemütlichen Sektempfang, bildeten alle TSV´ler zusammen einen langen Torbogen durch den die Beiden zusammen mit ihren gesamten Gästen gehen mussten. Der obligatorische hochleben lassen „Auf das Brautpaar ein kräftiges Zicke Zacke, Schuss Tor, usw., so das dem jungen Glück für die gemeinsame Zukunft nun nichts mehr im Wege steht.

Deine Mannschaftskameraden der TSV-Fussballabteilung gratulieren Euch beiden recht herzlich zur Hochzeit und wünschen Euch alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg und viel Freude mit eurem baldigen Nachwuchs!

Aktuelle News

Jul 03, 2017

Vergangenen Sonntag startete die Mannschaft, um ihren neuen Trainer Manuel Puchta mit 24 Mann in die sechswöchige Saisonvorbereitung.

Folgende Änderungen gab es zur neuen Saison in unserem Kader:

Zugänge: Alex Mühlbauer (Comeback), Marcel Winter, Faye Badjie, Lamin Nanko, Ibrahim Alassabashy und Mohamad Bomaaza (alle eigene Jugend)

Abgänge: Tobias Heinzelmann (TSV Genkingen) und Claudio Franceschini (VfL Pfullingen II)

Folgende Termine stehen während der Vorbereitungsphase an:

Testspiel Sonntag 09.07.17 16:00Uhr TSV - SV Auingen (Kreisliga A)

Trainingslager in Heroldstadt 14.-16.07.17

Testspiel Sonntag 16.07.17 16:00 Uhr SG Altheim (Bezirksliga) - TSV

Testspiel Freitag 21.07.17 19:00Uhr TSV - TSV Genkingen (Bezirksliga)

Testspiel Samstag 22.07.17 16:00Uhr RW Ebingen (Kreisliga A) - TSV, anschließend gemeinsames Grillen mit allen Frauen und Kindern

Alb-Lauchert Turnier (Sportwoche) KW30 24.-30.07.17 in Benzingen

Testspiel Freitag 04.08.17 19:00Uhr TSV - TSG Upfingen (Kreisliga A)

1. Pokalrunde Sonntag 13.08.17 TSV - FC Krauchenwies/Hausen (Bezirksliga)

1. Saisonspiel Donnerstag 17.08.17 Gegner noch offen; Spielplan wird diese Woche noch veröffentlicht

Die Abt. Fussball bedankt sich noch recht herzlich bei all seinen Gästen für den Besuch an unserem diesjährigen Weizenstand beim Gammertinger CityFest.

Ein herzliches Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung beim CityFest geht auch an unsere beiden Partnern der Metzgerei Bögle und bei der SIGNAL IDUNA Generalagentur von Andreas Fulterer.

Die vierwöchige Sommerpause neigt sich auch schon wieder so langsam ihrem Ende. Die neue Saison 2017/18 wird mit dem ersten Training am Freitag 30.06 unter dem neuen Trainer Manuel Puchta eingeläutet. Mit dem doch am Schluss enttäuschenden neunten Tabellenplatz will man mit der Rückkehr der Vielzahl an Stammkräften gestärkt und voller Power in die neue Saison gehen.

Hier ein kurzer Überblick über die Termine bis zum Saisonstart am Do. 17.08.17 (Spielplan wird am Staffeltag 5.7.17 veröffentlicht)

Trainingsbeginn Fr. 30.06.17; Trainingslager in Heroldstadt 14.-16.07.17; Testspiele wie z.B. gegen die Bezirksligaaufsteiger vom TSV Genkingen und der SG Altheim (Ulm), ebenso gegen die starken A-Ligisten aus Auingen, RW Ebingen und TV Altdorf. endgültige und weitere Termine folgen in der nächsten Amtsblattausgabe.

Wir möchten uns an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich bei unserem scheidenden Trainerteam Ahmet Nuza und Claudio Franceschini für die geleistete Arbeit in den vergangenen 2,5 Jahren bedanken und ihnen viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben wünschen. Franceschini wird uns in Richtung Pfullingen II verlassen, ebenso unser Torhüter Tobias Heinzelmann welcher sich dem TSV Genkingen anschließt.

Gerne begrüßen wir beim diesjährigen CityFest alle egal ob aus Nah und Fern an unserem herrlichen Weizenstand. Wir haben die Standpositionsnummer 11 und stehen wie letztes Jahr direkt neben dem TSV Vorstandszelt und vor der SIGNAL IDUNA Generalagentur von unserem Partner Andreas Fulterer. Bei uns können sie dieses Jahr wieder herrlich gekühlte und frisch gezapfte Weizen- und Exportbiere genießen, als Spezial bieten wir ihnen dieses Jahr die Goaßmaß und TSV-Minischnäpsla an. Wir freuen uns auf ihren Besuch bei uns am TSV CityFest Weizenbierstand.

27.Spieltag Kreisliga A SF Hundersingen – TSV 7:0 ( 4:0)

Eine derbe aber völlig verdiente Klatsche musste der TSV am vergangenen Sonntag beim Meister der Kreisliga A hinnehmen. Man war von Beginn an nicht richtig im Spiel, machte viele Fehler und somit hatte der offensiv sehr starke Meister auch keine Probleme die Tore zu schießen. Die Mannschaft versuchte am Anfang hinten defensiv gut zu stehen, dies gelang auch bis zur 25min. dann platzte bei der SF der Knoten. Man kam folgerichtig auch nie wirklich ins Spiel gegen den von der ersten Sekunde an drückenden Gastgeber. Die Personalsituation war vor dem Spiel schon prekär, nach dem Spiel noch viel größer wiederum haben sich 2-3 Spieler, wahrscheinlich bis zum Saisonende verletzt. „Hundersingen war uns in allen Belangen überlegen“, so Trainer Ahmet Nuza. Jetzt heißt es noch für die letzten beiden Spiele gegen Ennetach und Türkiyemspor Saulgau alle verfügbaren Kräfte zu bündeln, zusammenzustehen und alles dafür tun damit wir am Ende immer noch auf dem vierten Tabellenplatz die Saison beenden können.

Reserve: Die Reservepartie gegen den Tabellenletzten musste aufgrund der prekären Personalsituation leider abgesagt werden.

Ausblick: Am kommenden Sonntag gastiert der SV Ennetach zum letzten Heimspiel der Saison im Gammertinger Stadion. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr bzw. die Reservemannschaften um 13:15Uhr. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche TSV-Fans zum letzten Heimspiel sehr freuen.

23.Spieltag Kreisliga A SV Bolstern - TSV 2:2 (0:1)

Der TSV holt nach einer sehr guten Leistung beim SV Bolstern einen wichtigen Auswärtspunkt

Jeder der die Liga kennt weiß das es in Bolstern immer schwierig ist etwas mitzunehmen, hier tat sich der TSV immer sehr schwer. Nur am vergangenen Sonntag nicht. Der TSV spielte stark auf, aggressiv und mit einem guten Pressing in den Anfangsminuten, so ging man auch nach ca. 39min. durch einen sehr guten Spielzug über Torwart Häuptle, Kapitän Franceschini, Badjie, welcher Mustergültig Preisinger bediente mit 1:0 in Führung (39min.). Nach der Pause wurde dann der SVB stärker und wollte den Ausgleich, dieser gelang dann auch aus dem Gewühl heraus (55min.). Der TSV, um Fauler und Müller kämpfte weiter und ging in der 57min. wieder durch Badjie in Führung. Nun weiß man ja was in Bolstern schon alles möglich ist bzw. war. Die Mannschaft gab nicht auf, wollte unbedingt diesen Dreier mit nach Hause nehmen, kämpfte weiter um jeden Zentimeter, aber leider musste man nach einem satten Schuss in den Winkel den Ausgleich hinnehmen. So blieb es dann leider bei dem einen Auswärtspunkt gegen den gewohnt einsatzstarken SVB.

Reserve: Die Reserve schlägt den Tabellenführer klar mit 3:0. Der SVB hatte ein paar Kracher in seiner offensiven Startaufstellung, aber dies machte der TSV mit einer guten geschlossenen Mannschafts Defensiv-Kompaktheit weg. Spielerisch war der SVB zwar ein kleiner Tick besser, nur die Tore, durch zwei klasse Sololäufe von Yildiz und ein Konter durch Aloia machte der TSV. Dadurch drückte der TSV mit diesen Treffern dem Spiel seinen klaren Stempel auf.

Ausblick. Am kommenden Sonntag 30.04 ist der Tabellenzweite die SG Blönried/Ebersbach zu Gast im Stadion "Im Loh". Anpfiff ist um 15.00 Uhr. Die Reservemannschaften beginnen um 13.15Uhr

Die Reserve hat ihr Nachholspiel am vergangenen Dienstag in Ennetach. Ergebnis stand zum Redaktionsschluss noch nicht fest.

Erfolgreiche Teilnahme am Vereinspokalschießen. TSV`ler holen gute Plätze in den Mannschaftswertungen und Simon Brändle wurde bester Einzelschütze

 

Die TSV-Fussballmannschaft nahm auch dieses Jahr wieder erfolgreich, mit insgesamt 3 Teams an dem schon traditionellen Vereinspokalschießen der Gammertinger Schützengesellschaft teil.

Hierbei erreichte unsere Mannschaft "TSV Fussball aktiv", bei einem sehr starken Teilnehmerfeld um "Schützenkapitän" Simon Brändle, Frank Hauser, Stephan Binsch und Simon Lau einen hervorragenden 13.Platz mit 516 Ringen.

Die Mannschaft der "Zoller-Bomber" um Dominic Flad, Florian kraus, Kevin Ruff und Michael Göckel holten mit 546 Ringen den 16.Platz in der Herrenkategorie.

Unser Damenteam "SG Blindgänger" mit Mannschaftsführerin Jennifer Reis, Barbara Bitz, Carina Taunisjo und Corinna Rößler holten in der Damenwertung ebenso mit 750 Ringen einen sehr guten 10.Platz.

Im parallel stattfindenden Einzel-Preisschießen konnte unser Simon Brändle alias Supi mit einem perfekten 10er sein Können unter Beweis stellen und räumte sensationell mit 65 Ringen den 1.Platz bei den Herren ab. Allerdings hatte der TSV auch den turnierschlechtesten Schützen mit an Board, somit konnte in der Mannschaftswertung leider ein Spitzenplatz nicht erreicht werden.

 

 

 

 

  1. Beliebt
  2. Trending
Baseball

Baseball

Apr 26, 2017 7431 Baseball

Fussball

Fussball

Apr 29, 2017 1163 Fussball Infos

Kalender

« August 2017 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31